Unternehmen tricksen mit versteckten Preiserhöhungen

Preiserhöhungen sind in den Zeiten der Wirtschaftskrise keine gern gesehene Methode der Unternehmen. Deshalb wenden sie raffinierte Tricks an, um trotz allem die Preise zu erhöhen.

Informieren Sie sich hier, bei welchen Produkten die versteckten Preiserhöhungen schon angewendet wurden.
Oder teilen Sie uns Ihre neuen Entdeckungen mit.

zurück »

20g weniger Inhalt bei Sinnensalze des Jahres

Marke: tetesept

Produkt: Sinnensalze des Jahres

Vorher: 80 g

Nachher: 60 g

Die Firma Merz Consomer care vertreibt den Artikel tetesept Sinnensalze des Jahres. Bisher waren 80 g in der Packung, was ausreichend für ein Vollbad war. Nunmehr betraegt der Packungsinhalt nur noch 60 g . Der Preis von 1,39 € ist allerdings geblieben.

  1. 1

    Thomas schrieb

    am 02.02.2010 um 14:55

    Kann mir diesen Wandel nur so Erklären, das Firma Merz Consomer care davon ausgeht das der Durchschnittsbürger durch Fast Food und Co. korpulenter geworden ist und aus diesem Grund wenniger Badewasser benötigt und daher auch wenniger Sinnensalze. : -)

Kommentar RSS-Feed · TrackBack URL

Kommentar schreiben